Peter Gallus
 

Willkommen bei Peter Gallus

Das Lied von Rhodos

Kali Mera meine Insel, ich grüß Dich von meinem Boot.
Kali Mera Du mein Rhodos, schön bist Du im Morgenrot.
Schon von fern hör ich Bousukiklänge leise übers Meer
Kali Mera meine Liebe und schon bald bin ich bei Dir.

Weit war er mein Weg zu Dir, tausend Meilen übers Meer,
doch nun seh´ ich die drei Mühlen dort vor dem Hafen stehen.
Und am Strand da singen sie meine alte Melodie,
Welcome, to the Island, die Rhodossymphonie.

Lindos, Perle Helenas, Sitz der Götter, ewige Stadt,
wo auf der Agora abends man den Sirtaki tanzt.
Dort erklingt die Melodie, alle Menschen kennen sie
und die Mädchen tanzen, zur Rhodossymphonie.

Bald der Wind von Osten weht, trägt mich nach Athen,
doch ich weiß, dass ich mich immer nur nach der einen sehn.
Dann sing ich die Melodie, voller Sehnsucht, Harmonie,
und die Wellen tanzen, zur Rhodossymphonie.

Zur Komposition vom 17.08.04

Noten beim Verlag anfordern