Peter Gallus
 

Willkommen bei Peter Gallus

Vor Allahs Angesicht
Der Roman zeigt die Unterdrückung des Kurdischen Volkes vor dem Hintergrund es größten Skandals der türkischen Politik, der Sursuluk-Affäre. Durch den Unfalltod Abdullah Catlis - Drahtzieher der Attentate auf Johannes Paul II. und Olof Palme - wurden die Verflechtungen zwischen Mafia, Politik und Staat offenbar, die sich als Spätfolgen eines verschwiegenen Genozids gebildet hatten. „Eine Türkische Affäre” zeigt Aufstieg und Fall von Menschen, die sich in dunklen Machenschaften eines gewissenlosen Machtapparates verstricken. Für den Roman recherchierte der Autor vor Ort und durchreiste die Türkei von Istanbul bis zum Ararat. Er besuchte Gefängnisse, Polizeistationen, militärische Einrichtungen und alle Städte im OHAL, dem besetzten Anatolien. Er sprach mit Polizisten, Soldaten, kurdischen und türkischen Menschen und Widerstandskämpfern.

Vor Allahs Angesicht
ISBN 978-3-9812130-0-3

Erhältlich bei:
Dortmunder Buch Verlag
Dieckmannweg 3A
44339 Dortmund
Tel: 0231 2206601
Fax: 0231 2206603
verlag@dortmunder-buch.de